Persönlicher Kontakt in neuen Räumen – die Baldhamer Filiale in neuem Glanz

Zorneding, 06.08.2015

Ein gelungenes Bauvorhaben muss gefeiert werden! Das dachten sich auch die Banker aus Zorneding und weihten ihren Neubau der Geschäftsstelle in Baldham feierlich ein.

Genau 60 Jahre nach Erstellung der Filiale haben sie diese nicht etwa nur umgebaut oder modernisiert, sondern nach heutigen Maßstäben und Anforderungen komplett neu gebaut, was nach ökologischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten sinnvoller ist – und ein wahres Schmuckstück im Filialnetz der Raiffeisenbank Zorneding eG ist hier entstanden.

Als ersten Bauabschnitt wurde die Räumlichkeiten der neuen Bankfiliale fertig gestellt und die können sich sehen lassen: technisch auf dem neuesten Stand mit allerlei Finessen und einem Ambiente, in dem sich Kunden und Mitarbeiter mehr als wohl fühlen:

Bankgeschäfte in vertrauensvoller Atmosphäre, die sich ganz konsequent an den Bedürfnissen ihrer Kunden orientiert.

Mit einem besonderen Highlight: der 24 Stunden / 7 Tage-die-Woche Schließfachanlage, die den Kunden absolute Freiheit bietet.

In Zeiten, in denen viele Banken ihre Filialen schließen, wurde hier eine Präsenz vor Ort nicht nur erhalten, sondern zeitgemäß ausgebaut.

Und nicht nur das – im zweiten Bauabschnitt entstehen nebenan nun ganze sieben Wohneinheiten, teils behindertengerecht, die den lokalen Wohnungsmarkt entlasten.  

Mit Stolz haben nun die beiden Bankvorstände Martin Schottenheim und Oliver Brandhuber zusammen mit dem Geschäftsstellenleiter Rainer Bernt die neuen Räumlichkeiten eingeweiht und die beiden Geistlichen  Diakon Gerd Jansen und Pfarrer Stephan Opitz haben den ökumenischen Segen für das Gebäude und die Menschen, die hier ein und aus gehen – die Mitarbeiter und die Kunden – gespendet.

Wenn das Gebäude in der Karl-Böhm-Straße 76 dann 2017 in allen Teilen fertig gestellt ist – was übrigens grundsätzlich mit Firmen und Handwerkern aus der Region geschieht – wird die offizielle Einweihung mit einen Festakt und Kunden stattfinden! Wenn das nicht erneut ein Grund zum Feiern ist …?!

Von links nach rechts: Martin Schottenheim (Vorstand), Rainer Bernt (Geschäftsstellenleiter), Oliver Brandhuber (Vorstand), Magdalena Föstl (Stv. Landrätin), Georg Reitsberger (Bürgermeister Vaterstetten), Pfarrer Stephan Opitz (Evangelisch-Lutherische Gemeinde Petrikirche Baldham), Diakon Gerd Jansen (Katholischer Pfarrverband Vaterstetten-Baldham).

Pressekontakt

  • Alexandra Müller
  • Telefon 08106 240-0
  • Rückruf Wir rufen Sie zurück
  • Termin vereinbaren Vereinbaren Sie einen Termin